DE | EN

Seminar-Akademie

Die Essenz der Schauspielmethoden

Leitung: Lukas Scheja

ZUM SEMINAR: Vom 29.März bis 02. April 2018 fand unser diesjähriges Osterseminar in Grundstein Neukirchen statt. Es ist ein Intensiv-Seminar über die wichtigsten Methoden der darstellenden Kunst. Anhand kurzer dialogischer Szenen unternehmen wir eine Reise durch die wichtigsten Theatermethoden der letzten 150 Jahre und erarbeiten uns eine grundlegende Erfahrung und Übersicht dieser.

Zeitlicher Ablauf u. Inhalt:

  • GrünDonnerstag b.:  K. N. Stanislavsky:  "Wie im Leben", "Sowohl als Auch";
  • KarFreitag a: Stella Adler  "Imagination u. Wahrheit der Situation"; Freitag b:  Sanford Meisner "Energische Ausrichtung nach Außen";     
  • KarSamstag a:   Lee Strasberg "Identifikation mit der Rolle", Samstag b:  Jerzy Grotowski "Armes u/o animalisches Theater; 
  • OsterSonntag a:   M. Tschechow "Die Psychologische Gebärde", Sonntag b:   Berthold Brecht "Episches u. Dialektisches Theater"      
  • OsterMontag:  Jacques Lecoq  "Wesentliche Poesie, Gemeinsamer Grund".    

Zeitraum:  Das Seminar 2018 fand bereits statt.