EPSON Bildpreis

Artrium Panorama

DOZENT: RAIMER MOHRDIEK -  KAMPFKUNST FÜR BÜHNE & FILM  

 

Mit neun Jahren habe ich mit Karate begonnen, mit mit 19 Jahren begann ich

mit Judo, mit 21 Jahren Muay Thai, Brasilien Jiu Jutsu und Meditation, aus der Sicht des Zen und des tibetischen Buddhismus. Mit 23 Jahren folgten Taijiquan

und freies Qi Gong. Ich bin mit den Kampfkünsten gewachsen

und von ihren östlichen Kulturen geprägt und erzogen.

 

Im Artrium übersetze ich Ausbildungsmöglichkeiten in körperlichen, seelischen und mentalen Fähigkeiten aus diesen Kampfkünsten für den darstellenden Künstler. Wie kann ein Mensch in seinem vollen Potenzial erwachen und der Schönheit sowie dem Angriff des Lebens in seinem tiefen Selbst sicher begegnen?

 

Ich verdanke meine internationale Ausbildung großen Kampfsportmeistern

unserer Zeit und habe dafür die ganze Welt bereist.Ich bin offiziell deutscher Repräsentant des Brasilien Jiu Jutsu, habe den 4. Dan im "Okinawa

Gogo Ryu Karate Do" und eine "B Trainer Lizenz " in Deutschland.

 

       "Wenn die Welle sich am Felsen bricht, ist das kein Konflikt.

                     Es ist Wasser, das am Felsen bricht!"